Zur Navigation - Zum Inhalt

1907

Die Schulpflicht wurde bis zum vollendeten 18. Lebensjahr ausgedehnt.

Die Stadt Itzehoe übernahm die Schulträgerschaft mit allen sachlichen und personellen Kosten. Die Schule wurde eine städtische Anstalt. Itzehoe war die erste Stadt Schleswig-Holsteins mit eigenen Räumen für die Gewerbeschule (1908 waren es 9 Räume).

 
 

Moodle-Login Schüler

Moodle-Login Lehrer

Bitte nutzen Sie vorerst den folgenden link:
WebMail

NACH OBEN