Zur Navigation - Zum Inhalt

1895

Diese gewerbliche und kaufmännische Fortbildungsschule führte nun den Namen Gewerbeschule.

Das Stadtkollegium beschloß 1905 die Einführung des Fortbildungszwanges für alle gewerblichen Arbeiter (Gesellen, Gehilfen, Lehrlinge), kaufmännischen Arbeiter und Facharbeiter.

 
 

Moodle-Login Schüler

Moodle-Login Lehrer

Bitte nutzen Sie vorerst den folgenden link:
WebMail

NACH OBEN