Zur Navigation - Zum Inhalt

14Dez2019

Neu ab Sommer 2020!

Ab Sommer 2020 bietet das rbz steinburg einen neuen Bildungsgang an:

Die zweijährige Berufsfachschule Sozialwesen

Ziel dieses Bildungsganges ist sowohl ein Berufsabschluss zur Pflegeassistentin/ zum Pflegeassistenten als auch die Fachhochschulreife. Folgende Aufgaben und Ausbildungsziele stehen während dieser Ausbildung im Vordergrund:

Die Berufsfachschule Sozialwesen umfasst zwei Schuljahre einschließlich der vorgeschriebenen betrieblichen Ausbildungsphasen (Praxiswochen). Die Berufsfachschule qualifiziert für eine berufliche Tätigkeit und fördert die Allgemeinbildung.

Die Ausbildung soll dazu befähigen, in den Bereichen der Pflege und Hauswirtschaft unter Anleitung und Verantwortung einer Pflegefachkraft bei der ganzheitlichen Pflege, Betreuung und Versorgung kranker oder pflegebedürftiger Menschen aller Altersgruppen mitzuwirken. Die Ausbildung soll pflegewissenschaftliche, medizinische und weitere Erkenntnisse, wie z. B. Ernährungslehre, Pädagogik und Psychologie vermitteln.

Es bestehen folgende Einsatzmöglichkeiten: Z. B. in Krankenhäusern, stationären und ambulanten Alten- und Pflegeeinrichtungen, Rehabilitationseinrichtungen, psychiatrischen Institutionen, Einrichtungen der Behindertenhilfe aber auch Privathaushalten.

Die Auszubildenden benötigen eine grundsätzliche Bereitschaft sich auf zwischenmenschliche Erfahrungen einzulassen. Dies bedeutet aber auch, die persönlichen Grenzen zu erkennen, zu akzeptieren und sie gegebenenfalls zu verändern.
Es gelten folgende Aufnahmebedingungen:

  • Der Mittlere Schulabschluss oder der Nachweis einer gleichwertigen Vorbildung.
  • Erweitertes Führungszeugnis, nicht älter als 3 Monate (Berufsfachschulverordnung vom 20. Juli 2017, § 2 (4)).

Weitere Informationen finden Sie hier!

Marie Kluthe

--
Oltr

Kategorie: Startseite
 
 

Moodle-Login Schüler

Moodle-Login Lehrer

Bitte nutzen Sie vorerst den folgenden link:
WebMail

NACH OBEN