Zur Navigation - Zum Inhalt

Berufsvorbereitungsmaßnahme (BV)

Mit den Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahmen bietet die Bundesagentur für Arbeit ein wichtiges Qualifizierungselement an, um Jugendlichen und jungen Erwachsenen den Zugang zum Ausbildungs- und Arbeitsmarkt zu ermöglichen.

Ziele

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Berufsvorbereitungsmaßnahme werden am rbz Steinburg und durch den Bildungsträger bei der beruflichen Orientierung unterstützt. Dabei sollen sie vorwiegend auf die Ausbildung bzw. den Beruf vorbereitet werden.  Zudem erfüllen die jungen Erwachsenen mit dem Abschluss der Maßnahme ihre Berufsschulpflicht. Für Jugendliche ohne Abschluss besteht außerdem die Möglichkeit, den Ersten allgemeinbildenden Abschluss zu erreichen.

Voraussetzungen

Anmeldungen für die Berufsvorbereitungsmaßnahme erfolgen ausschließlich über einen Bildungsträger und müssen daher bei der Agentur für Arbeit eingereicht werden. Bewerben können sich junge Erwachsene, die unter 25 Jahre alt sind.

Unterrichtsorganisation

Die Schülerinnen und Schülern besuchen an ein bis zwei Berufsschultagen den Unterricht am rbz Steinburg. Die Stundentafel sieht dafür die Fächer Mathematik, Deutsch mit Schriftverkehr/Kommunikation, Wirtschaft und Politik sowie Fachpraxis und -theorie vor. Zur erfolgreichen Vorbereitung auf den Ersten allgemeinbildenden Schulabschluss wird ergänzend der Zusatzunterricht in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch besucht.

An den anderen Wochentagen erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer fachpraktische Unterweisungen sowie ergänzende Lernhilfen durch den Bildungsträger. Das rbz Steinburg kooperiert dazu mit der Gesellschaft für Beruf und Bildung (bb GmbH) und mit der Gesellschaft für Bildung Beruf Kultur (BiBeKu GmbH).

Dauer

Die Berufsvorbereitungsmaßnahme beginnt jedes Jahr am 05.09. und dauert im Regelfall 10 Monate, für Schülerinnen und Schüler mit physischen oder psychischen Besonderheiten 11 Monate.

Perspektiven

Nachdem die jungen Erwachsenen die Berufsvorbereitungsmaßnahme beendet haben, können sie eine Berufsausbildung beginnen oder in eine andere Schulform am rbz Steinburg übergehen.

Koordination BV

Frau Wiese
Telefon: 04821-683-27
[email protected]

 
 

Moodle-Login Schüler

Moodle-Login Lehrer

Bitte nutzen Sie vorerst den folgenden link:
WebMail

NACH OBEN