Zur Navigation - Zum Inhalt

Projekt Luzerne und Kleegras der Höla Rendsburg

Am 19.09.2018 haben die angehenden Landwirte aus der Mittelstufe des rbz steinburgs das Pflanzenbauprojekt der Höla aus Rendsburg in Hohenaspe besucht.

Die Pflanzenbaugruppe baute auf Parzellen zehn unterschiedliche Grasmischungen an, die neben den gängigen Grassorten auch unterschiedliche Anteile an Klee und Luzerne enthielten. Jede Grasmischung wurde auf drei Parzellen angebaut, die jeweils unterschiedliche Gaben an Stickstoff erhielten.
Nach der Ankunft in Hohenaspe wurde die 17LA freundlich begrüßt und in fünf Gruppen eingeteilt. Da es sich mit hungrigem Magen schlecht denken lässt, wurden die Schülerinnen und Schüler zuerst zu einem leckeren Snack eingeladen. Frisch gestärkt und hoch motiviert startete anschließend die Arbeitsphase. Dazu waren von der Projektgruppe fünf Stationen aufgebaut, die jeweils von einem Projektmitglied betreut wurden. An den einzelnen Stationen durften die Lernenden der Mittelstufe dann unter anderem erfahren, welche Merkmale und Besonderheiten die einzelnen Pflanzen prägen, welche Unkräuter sich auf den Parzellen ausgebreitet haben, wie die Wurzeln der einzelnen Pflanzen aussehen und sich entwickeln und wie sich der Ertrag an Frischmasse auf den unterschiedlich gedüngten Parzellen verändert.
Ein besonderes Highlight dabei war, dass die Schülerinnen und Schüler Knöllchenbakterien entdecken durften und die Eigenschaften sehr gut veranschaulicht präsentiert wurden. Ebenso startete ein Wettbewerb unter den Gruppen um die längste ausgebuddelte Luzernewurzel.
Am Ende erhielt die siegreiche Gruppe sogar einen Preis, der mit großer Freude von den Gruppenmitgliedern verzehrt wurde.

Mit viel neuem Input wurde dann dieser tolle Nachmittag beendet. Die Schülerinnen und Schüler berichteten, dass es toll war, theoretische Informationen verknüpft mit den auf den Parzellen wachsenden Pflanzen vermittelt zu bekommen. Ein großes Dankeschön gilt der Pflanzenbauprojektgruppe und Frau Huss. Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch eines Pflanzenbauprojektes.

 
 

Moodle-Login Schüler

Moodle-Login Lehrer

Bitte nutzen Sie vorerst den folgenden link:
WebMail

NACH OBEN