Zur Navigation - Zum Inhalt

18Jun2019

Meet and Greet im trialen Modell Vol. II

Am Dienstag, den 11.06.2019 war es wieder soweit. Das zweite Meet and Greet im trialen Modell Industrie fand im rbz statt. Der ehemalige Jahrgang von 2015, der sich zur Zeit am Ende des trialen Modells befindet und seine Bachelorarbeit an der Fachhochschule der Westküste in Heide schreibt, ist zurück zu den Wurzeln der zweigeteilten Ausbildung ans rbz gekommen.

Dort hatte der aktuelle Unterstufenjahrgang von 2018 die Gelegenheit, von den Erfahrungen der ehemaligen rbz-Schüler zu profitieren. In einem regen Austausch wurden viele Fragen der „Jungtrialer“ gestellt und von den „Alttrialern“ beantwortet.

Bei den Fragen ging es in erster Linie um den Aufbau des sich an die kaufmännische Ausbildung in einem Ausbildungsbetrieb anschließende Studium an der Fachhochschule. Hier konnten z.B. Fragen zum Thema Seminare, Modulwahl, Unterbringung am Studienort oder zum studentischen Leben in Heide beantwortet werden.

Die fast zweistündige Veranstaltung war, wie auch schon im Vorjahr, ein voller Erfolg, so die Rückmeldung des Unterstufenjahrgangs. Nach einem weiteren Schuljahr am rbz und nach der kaufmännischen IHK Abschlussprüfung zur Industriekauffrau/ zum Industriekaufmann wird sich dieser Jahrgang beim Übergang an die FH überhaupt nicht schwer tun.
 
Das rbz sieht sich damit bestätigt, neue innovative Ausbildungsformen zu unterstützen, und damit auch potentiellen neuen Führungskräften einen Weg zu ebnen. Dies ist nicht nur für die jungen Leute eine lukrative Möglichkeit in nur vier Jahren zwei Abschlüsse zu erreichen, sondern auch für die Betriebe eine kostengünstige, schnelle Möglichkeit, Führungskräftenachwuchs zu generieren.

Axel Schneider

--
Oltr

 
 

Moodle-Login Schüler

Moodle-Login Lehrer

Bitte nutzen Sie vorerst den folgenden link:
WebMail

NACH OBEN