Zur Navigation - Zum Inhalt

26Feb2020

Besuch des MINT-Aktionstages am Fraunhofer Institut

Am 25.02.2020 besuchten 15 Schülerinnen des rbz steinburg den 12. MINT-Aktionstag am ISIT des Fraunhofer Instituts in Itzehoe. Dort präsentierten sich 30 regionale Firmen und gaben den interessierten Schülerinnen Raum für informative Gespräche, um verschiedene Berufe mit den Schwerpunkten auf Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik näher kennenzulernen. Der Aktionstag findet jährlich statt und soll dazu beitragen, junge Frauen für mathematisch-technische bzw. naturwissenschaftliche Berufe zu begeistern und sie ermutigen eine Ausbildung bzw. ein Studium in diesem Berufsfeld zu beginnen.

Die Schülerinnen des rbz wollten vorrangig konkrete Auskünfte, wie die Ausbildung und das Bewerberverfahren in bestimmten Unternehmen gestaltet wird und kamen schnell mit den Ausstellern in Kontakt. Über die ebenfalls vor Ort angebotenen Rolemodel-Vorträge von Vertreterinnen einzelner Branchen wurde den Schülerinnen motivierend und anschaulich erläutert, welche beruflichen Chancen ihnen offenstehen.

Auch das rbz steinburg war mit den Lehrkräften Svea Milbradt und Tina Huskobla an einem Stand vertreten, um die Besucherinnen zu den unterschiedlichen Möglichkeiten an unserer Schule zu beraten und junge Frauen für einen technisch ausgerichteten Bildungsgang zu begeistern.

Insbesondere die enge Kooperation mit auf der Messe vertretenen Unternehmen, die vielseitigen Ausbildungswege und die Projekte, an denen unsere Schülerinnen und Schüler partizipieren, waren für die jungen Besucherinnen der Messe ansprechende Kriterien für ihre weitere Planung von Schule und zukünftigem Beruf.

Tina Huskobla

--
Oltr

 
 

Moodle-Login Schüler

Moodle-Login Lehrer

Bitte nutzen Sie vorerst den folgenden link:
WebMail

NACH OBEN