Zur Navigation - Zum Inhalt

27Jun2017

Ein spannender und informativer Tag in der Landeshauptstadt

Am Donnerstag, 22. Juni 2017, folgten die Schülerinnen und Schüler der 15VRS der Einladung des Landtagsabgeordneten Hans-Jörn Arp und besuchten das Landeshaus in Kiel. Im April hatten die angehenden Kaufleute für Versicherungen und Finanzen mit Unterstützung des Fördervereins einen "Tag der politischen Bildung" durchgeführt und jeweils einen Vertreter der im Landtag vertretenen Parteien zur Diskussionsrunde eingeladen. Herr Arp war so begeistert von der Organisation und Durchführung der Veranstaltung, dass er zum Landtagsbesuch eingeladen hatte.

Mit jeder Menge Fragen im Gepäck - insbesondere zum Koalitionsvertrag - ging es mit der Bahn nach Kiel. Im Fraktionsraum der CDU wurden die ersten Fragen an den parlamentarischen Geschäftsführer gestellt, und auch auf persönliche Fragen wie: "Herr Arp sind sie enttäuscht, dass Sie nicht Verkehrsminister geworden sind?" gab es eine Antwort. Die Ausführungen über die Koalitionsverhandlungen gestalteten sich ebenso sehr interessant und informativ. Danach gab es eine Führung durch das Landeshaus und der designierte Ministerpräsident Daniel Günther begrüßte uns.

Schließlich ging es in den Landtagssaal. Hier nahmen die Schülerinnen und Schüler die Plätze des Landtagspräsidenten und seiner Vertreter, der Regierung sowie der Opposition ein und stellten weitere Fragen an Herrn Arp sowie die Herren Vogel, MdL (SPD) und Voss, MdL (Grüne).

Mit vielen interessanten Eindrücken und dem Wunsch, eine Landtagssitzung zu besuchen, ging es auf den Heimweg.

Christel Butenschön


--
Oltr

 
 

Moodle-Login Schüler

Moodle-Login Lehrer

Bitte nutzen Sie vorerst den folgenden link:
WebMail

NACH OBEN