Zur Navigation - Zum Inhalt

Foto: Norddeutsche Rundschau

11Jul2017

Aktion „Pfand rein, Spende raus“ ist erfolgreich

Die Schülervertretung (SV) unserer Schule führt schon seit 2013 das Projekt „Pfand rein, Spende raus“ durch. Dabei handelt es sich um ein spendenorientiertes Projekt, bei dem Pfandflaschen und Pfanddosen in extra gekennzeichnete „Pfand-Tonnen“ hinein geworfen werden können. Das Projekt läuft unter den Motto „Nur Flaschen werfen Geld weg“, um provokant darauf aufmerksam zu machen, dass immer noch zu viele Schüler ihre Pfandflaschen wegschmeißen und somit bares Geld verschwenden. Deswegen möchte die SV zum einen junge Leute dazu anregen, etwas für den Umweltschutz zu tun, indem die Flaschen und Dosen nicht im Müll landen. Und zum anderem kann jeder eine Kleinigkeit spenden und gleichzeitig etwas Gutes tun.

Das Geld, das mit dieser Aktion gesammelt wird, wird dem Bunten Kreis Westholstein/Itzehoe gespendet, der seinen Sitz beim Klinikum Itzehoe hat. Der Bunte Kreis ist eine Organisation, die schwer erkrankte Kinder und ihre Eltern bei Nachsorgemaßnahmen, die nach der Entlassung aus dem Krankenhaus oder einer stationären Rehabilitationseinrichtung anfallen, unterstützt, um die neue Situation zu bewältigen. Das Ziel dieser Nachsorgemaßnahmen ist es, den Behandlungserfolg langfristig zu sichern.

Oft werden die Kosten von der Krankenkasse übernommen. Da die Einrichtung aber auch versucht, den Kindern und ihren Familien zu helfen, die nicht die Anforderungen der Krankenkasse erfüllen, ist der Bunte Kreis auf Spenden angewiesen. Zudem werden Fahrkosten der Mitarbeiter für Hausbesuche, Freizeitaktivitäten für betroffene Kinder und ihre Geschwister sowie besondere Arztbesuche nicht von der Krankenkasse übernommen.

Am 18.05.2017  konnte die SV 700€ überreichen, was dem Bunten Kreis sehr helfen wird. Die SV freut sich über diese Summe und bedankt sich bei allen Spendern, die ihre Pfandflaschen und Pfanddosen in die „Sonnenblumen-Tonnen“ geworfen haben. Außerdem möchte sich die SV bei der Schule bedanken, die diese Aktion mit einem Geldbetrag unterstützt hat.

Die SV hofft, bald wieder eine so große Summe überreichen zu können.

Autor: Björn Dammann


--
Oltr


Kategorie: Startseite
 
 

Moodle-Login Schüler

Moodle-Login Lehrer

Bitte nutzen Sie vorerst den folgenden link:
WebMail

NACH OBEN