Zur Navigation - Zum Inhalt

Berufswettbewerb 2015

Die deutsche Landjugend veranstaltet im 2-jährigen Turnus den sogenannten Berufswettbewerb. Bei diesem Wettbewerb stellen die jungen Landwirte ihre Fähigkeiten und Kenntnisse unter Beweis. Die Wettbewerbe finden in zwei Altersgruppen statt. Es werden Kreis-, Landes- und Bundeswettbewerbe durchgeführt. Am Ende gibt es dann die Bundessieger.

Kreisberufswettbewerb 2015

Im Kreis Steinburg fand der diesjährige Wettbewerb am 6.2.2015 statt. 50 Auszubildende der Landwirtschaft aus dem zweiten und dritten Lehrjahr stellten sich als Teilnehmer.
Der Kreislandjugendverband hatte mit Unterstützung der Landwirtschaftskammer, des RBZ-Steinburg und des Bauernverbandes alles, wie gewohnt routiniert und professionell vorbereitet.
Dank guter Vorarbeit konnten zahlreiche Spenden gesammelt werden, sodass es attraktive Preise zu gewinnen gab.
Der Wettbewerb bestand aus vier Elementen:
1. Schriftliche Prüfung in der sog. Fachpraxis
2. Schriftliche Prüfung im Fach Wipo
3. Vortrag zum Thema "Einsatzmöglichkeiten neuer Medien?"
4. Fachpraktische Aufgaben:
    a) Verbinden eines Elektrosteckers für Anhänger mit einem neuen Kabel
    b) Bestimmungsübungen von Saaten, Werkstoffen und Futtermitteln
                                    
Nach einem harten Prüfungstag fasste Dr. Wenzlaff die Ergebnisse zusammen. Demnach machten sich alle Teilnehmer hochmotiviert an die Arbeit, das Durchschnittsergebnis war recht erfreulich.
Ehrenämtler der Landwirtschaftskammer uind des Bauernverbandes, danken den Veranstaltern für ihr Engagement und gratulierten den Gewinnern zu ihrer guten Leistung.   
                          
Der Gewinner:  

Niels Schüder
Jannis Wischmann

Beide werden den Kreis auf dem Landesentscheid vertreten.

 
 

Moodle-Login Schüler

Moodle-Login Lehrer

Bitte nutzen Sie vorerst den folgenden link:
WebMail

NACH OBEN